FC Bayern: Contento darf länger bleiben

Diego Contento spielte in der Saison 2018/19 für die Fortuna
Diego Contento spielte in der Saison 2018/19 für die Fortuna ©Maxppp

Linksverteidiger Diego Contento (31) darf sich auf unbestimmte Zeit beim FC Bayern fithalten. „Er ist ein verdienter Spieler, der bei uns wieder in Form kommen will, bis er einen neuen Verein gefunden hat. Diego kann selbst entscheiden, wie lange er bei uns bleibt. Wir haben da keine konkrete Vereinbarung“, erklärt Campus-Chef Holger Seitz gegenüber der ‚Bild‘.

Unter der Anzeige geht's weiter

Hoffnungen auf einen Vertrag sollte sich Contento allerdings nicht machen. „Er ist ein super Typ, kann den jüngeren Spielern einiges mit auf den Weg geben. Aber es ist nicht angedacht, dass wir ihn verpflichten“, stellt Seitz klar. Bis zum Sommer spielte Contento für den SV Sandhausen, ein potenzieller neuer Arbeitgeber zeichnet sich bislang nicht ab.

Weitere Infos

Kommentare