Sandhausen verpflichtet Soukou

Gibt in Sandhausen die Richtung vor: Trainer Stefan Kulovits
Gibt in Sandhausen die Richtung vor: Trainer Stefan Kulovits ©Maxppp

Zweitligist SV Sandhausen hat den ablösefreien Cebio Soukou unter Vertrag genommen. Zuletzt spielte der 28-jährige Offensivmann für Arminia Bielefeld, nahm beim Bundesligisten aber keine tragende Rolle mehr ein. „Uns war es wichtig, einen Spieler zu verpflichten, der eine gewisse Erfahrung mitbringt, torgefährlich ist und auf mehreren Positionen im Offensivbereich spielen kann. All das trifft auf Cebio zu“, äußert sich Sandhausens Sportlicher Leiter Mikayil Kabaca.

Unter der Anzeige geht's weiter

Trainer Stefan Kulovits lobt den Neuzugang als „schnell, dynamisch und torgefährlich“. Soukou sagt über den Schritt in die zweite Liga: „Natürlich kenne ich den SV Sandhausen noch aus meiner Zeit als Spieler in Bielefeld und beim FC Erzgebirge Aue, ich habe den Weg des Vereins seit längerer Zeit verfolgt und sehe hier sehr viel Potenzial. […] Ich bin davon überzeugt, dass wir eine stabile Saison absolvieren können. Dabei möchte ich eine gute Rolle spielen.“

Weitere Infos

Kommentare