Kovac-Nachfolger gefunden: Clement übernimmt in Monaco

Philippe Clement könnte bald bei der AS Monaco anheuern
Philippe Clement könnte bald bei der AS Monaco anheuern ©Maxppp

Die AS Monaco hat einen Nachfolger für den kürzlichen entlassenen Niko Kovac gefunden. Wie die Monegassen offiziell vermelden, unterschreibt Philippe Clement einen bis 2024 gültigen Vertrag. Der 47-Jährige wechselt vom FC Brügge ins Fürstentum.

Unter der Anzeige geht's weiter

Paul Mitchel, Sportlicher Direktor in Monaco, begrüßt Clement mit herzlichen Worten: „Wir freuen uns, dass Philippe Clement zur AS Monaco wechselt, um seine brillante Karriere fortzusetzen. Er ist ein moderner Trainer, der seine Mannschaften mit großer Intensität und viel Mut spielen lässt. “

Weitere Infos

Kommentare