Bericht: Arnautovic in Moskau angeboten

Marko Arnautovic will seine Karriere offenbar in Russland fortsetzen. Wie das russische Onlineportal ‚Sport24‘ berichtet, haben die Berater des Österreichers ihren Klienten bei Lokomotiv Moskau angeboten. Der 30-jährige Stürmer steht noch bis Ende 2022 beim chinesischen Erstligisten Shanghai SIPG unter Vertrag.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der frühere Bremer war im vergangenen Sommer für 25 Millionen Euro Ablöse von West Ham United in die Chinese Super League gewechselt. Nach 16 Pflichtspielen für Shanghai stehen zehn Treffer und drei Vorlagen zu Buche.

Weitere Infos

Kommentare