City-Keeper Bravo vor Spanien-Rückkehr

Claudio Bravo im Trikot von Manchester City
Claudio Bravo im Trikot von Manchester City ©Maxppp

Claudio Bravo steht offenbar vor der Rückkehr in die spanische La Liga. Wie ‚Goal.com‘ berichtet, befinden sich die Verhandlungen zwischen dem 37-jährigen Chilenen, dessen Vertrag bei Manchester City ausläuft, und Betis Sevilla in den letzten Zügen. Zwar gebe es noch finanzielle Unstimmigkeiten zu klären, die Seiten seien aber zuversichtlich, eine Übereinkunft zu erzielen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bravo ist bei den Andalusiern als neue Nummer eins eingeplant, in Manchester war er der Ersatzmann hinter Ederson. Für den 123-fachen chilenischen Nationalspieler wäre ein Betis-Transfer gleichbedeutend mit der Rückkehr in seine alte Wahlheimat. Zwischen 2006 und 2014 stand Bravo bei Real Sociedad unter Vertrag, zwischen 2014 und 2016 beim FC Barcelona.

Weitere Infos

Kommentare