Union holt Schlotterbeck

Nico Schlotterbeck verlässt den SC Freiburg und heuert für eine Saison als Leihspieler bei Union Berlin an. Dies verkünden die Köpenicker offiziell. Eine Kaufoption für den 20-jährigen Innenverteidiger besitzen die Berliner nicht.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Mit Nico Schlotterbeck kommt ein junger, hoch talentierter Verteidiger zu uns, der sein großes Potenzial in der Bundesliga bereits unter Beweis gestellt hat. Mit seiner Art Fußball zu spielen soll er unser Spiel variabler gestalten und persönlich den nächsten Schritt in seiner Entwicklung nehmen”, freut sich Unions Geschäftsführer Oliver Ruhnert.

Weitere Infos

Kommentare