Frankfurt einig mit Kolo Muani?

Randal Kolo Muani sous le maillot du FC Nantes
Randal Kolo Muani sous le maillot du FC Nantes ©Maxppp

Eintracht Frankfurt hat offenbar eine grundsätzliche Übereinkunft mit Randal Kolo Muani vom FC Nantes erzielt. Wie die ‚Bild‘ berichtet, haben sich die Hessen mit dem Berater und Spieler geeinigt. Dem Bericht zufolge bestehen zwischen beiden Vereinen aber noch Differenzen in puncto Ablöse.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nantes soll ein erstes Angebot in Höhe von fünf Millionen Euro abgelehnt haben. Zudem berichtete zuletzt die ‚L’Équipe‘, dass der Ligue 1-Klub eine Klage vorbereite, da die SGE ohne Absprache direkt mit dem Spieler verhandelt habe. Eintracht-Sportdirektor Markus Krösche hat das augenscheinlich nicht davon abgehalten, weiter zu verhandeln.

Weitere Infos

Kommentare