HSV: Kampfansage von Pollersbeck

Julian Pollersbeck geht beim Hamburger SV bald ins letzte Vertragsjahr
Julian Pollersbeck geht beim Hamburger SV bald ins letzte Vertragsjahr ©Maxppp

Julian Pollersbeck hat seine ins Stocken geratene Karriere beim Hamburger SV noch nicht abgeschrieben. „Ich will in jedem Fall nochmal angreifen“, erklärt der 25-jährige Schlussmann in einem Livetalk mit ‚HSVInside‘, „auch wenn ich nicht so viel gespielt habe, habe ich mich in dem einen Jahr gut entwickelt. Ich habe davor so viel gespielt, dass mir das eine Jahr keinen Knacks gibt. Deswegen werden die Karten hoffentlich neu gemischt.“

Seit vergangenem Sommer ist der U21-Europameister von 2017 bei den Rothosen hinter Daniel Heuer Fernandes (27) und Tom Mickel (30) nur noch die Nummer drei in der Torhüterfolge. Pollersbecks Vertrag läuft noch bis 2021, an einen Abschied denkt er jedoch nicht: „Wenn es ins letzte Vertragsjahr geht, ist das etwas Besonderes, aber ich habe gar keine Intention, zu gehen.“

Weitere Infos

Kommentare