Kehl bestätigt: Malen schon im BVB-Trainingslager

Der Wechsel von Donyell Malen zu Borussia Dortmund steht kurz vor seiner Verkündung. Das Trainingslager der Schwarz-Gelben hat der Niederländer bereits aufgesucht.

Donyell Malen im PSV-Trikot
Donyell Malen im PSV-Trikot ©Maxppp

Borussia Dortmund dürfte in Kürze den Transfer von Donyell Malen verkünden. Wie ‚Bild‘ und ‚Sport1‘ unisono berichten, ist der niederländische EM-Teilnehmer bereits im BVB-Trainingslager in Bad Ragaz eingetroffen. Der Vertrag soll noch heute unterschrieben werden.

Unter der Anzeige geht's weiter

In den vergangenen Tagen zeichnete sich bereits deutlich ein Malen-Transfer nach Dortmund ab. Gerade erst haben die Schwarz-Gelben in den Verhandlungen mit der PSV Eindhoven den Durchbruch erzielt. 30 Millionen Euro plus Boni stehen als Ablöse im Raum.

Bei der Borussia folgt Malen auf den zu Manchester United gewechselten Jadon Sancho. Wie der Engländer ist der Oranje-Kicker (13 Länderspiele) schnell und dribbelstark. Mit 22 Jahren steht er noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung.

UPDATE (14:50 Uhr): Inzwischen hat Linzenzspielerleiter Sebastian Kehl gegenüber der ‚WAZ‘ Malens Ankunft bestätigt: „Er ist eingetroffen, es sind noch ein paar letzte Sachen zu klären. Er muss noch Tests absolvieren.“

Weitere Infos

Kommentare