Werder hat „intensiv gescoutet“

Frank Baumann ist Sportchef beim SV Werder
Frank Baumann ist Sportchef beim SV Werder ©Maxppp

Frank Baumann sieht den SV Werder Bremen für die anstehende Transferphase in diesem Sommer gut gerüstet. „Wir haben die Unterbrechung sehr intensiv im Scouting genutzt, uns viele Spieler per Video genau angeschaut“, so der Sportchef der Bremer auf der heutigen Pressekonferenz. Momentan sei die „Lage aber ja ungewiss. Wir haben gewisse Ideen, aber müssen in verschiedenen Szenarien denken.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Diese verschiedenen Szenarien betreffen die künftige Ligazugehörigkeit. Auf Platz 17 liegend befinden sich die Grün-Weißen in akuter Abstiegsgefahr. Hinzu kommt die Ungewissheit, welche Preise in diesem Sommer angesichts der Coronakrise gezahlt werden. Baumann: „Ich glaube nicht, dass der Transfermarkt in den nächsten zwei, drei Wochen richtig Fahrt aufnimmt. Ich denke, die größte Aktivität werden wir im Juli erleben.“

Weitere Infos

Kommentare