Pato: „Ich möchte zurück nach Europa“

Alexandre Pato würde gerne wieder in Europa die Fußballschuhe schnüren. „Ich möchte nach Europa zurückkehren. Ich bin dieses Jahr gut drauf. Ich gewinne die Copa Libertadores und dann komme ich zurück“, kündigt der Stürmer des FC São Paulo gegenüber der ‚Gazzetta dello Sport‘ an. Ein Wunschziel hat er auch: „AC Mailand wäre wirklich schön.“

Für Milan spielte Pato bereits sechs Jahre (2007 bis 2013) und erzielte 63 Pflichtspieltore im schwarz-roten Dress. Es folgten mehrere Stationen in Brasilien, 2016 ein Intermezzo beim FC Chelsea und bis März 2019 zwei Jahre in China bei Tianjin Tianhai. Seitdem geht der 30-Jährige erneut in seiner brasilianischen Heimat für São Paulo auf Torejagd.

Weitere Infos

Kommentare