Toprak zu Antalyaspor

Ömer Toprak hat nach seinem Abschied von Werder Bremen einen neuen Verein gefunden. Der Innenverteidiger wird künftig für Antalyaspor in der Süper Lig auflaufen.

Ömer Toprak im Trikot von Werder Bremen
Ömer Toprak im Trikot von Werder Bremen ©Maxppp

Die Fans von Antalyaspor dürfen sich auf Verstärkung aus Deutschland freuen. Der Klub aus der Hafenstadt hat die Verpflichtung von Ömer Toprak bekanntgegeben.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der 32-Jährige wechselt ablösefrei in die Süper Lig und unterzeichnet beim Klub von Trainer Nuri Sahin einen Zweijahresvertrag. Beide haben gemeinsam für Borussia Dortmund und Werder Bremen gespielt. Für den türkischen Nationalspieler ist es die erste Auslandsstation seiner Karriere.

Bereits zu Beginn des Monats wurde Toprak offiziell vom SV Werder Bremen verabschiedet. Der Vertrag des robusten Abwehrspielers beim Bundesliga-Aufsteiger läuft heute aus.

Weitere Infos

Kommentare