Werder: Erstes Angebot für Aursnes

Fredrik Aursnes spielt seit 2016 für Molde
Fredrik Aursnes spielt seit 2016 für Molde ©Maxppp

Werder Bremen arbeitet an der Verpflichtung von Fredrik Aursnes von Molde FK. Gegenüber dem norwegischen Sender ‚TV2‘ bestätigt Molde-Geschäftsführer Ole Erik Stavrum: „Es stimmt, dass wir ein Angebot erhalten haben, auf das wir heute antworten werden.“ Seit geraumer Zeit werden die Bremer mit Aursnes in Verbindung gebracht.

Unter der Anzeige geht's weiter

Da der Vertrag des Mittelfeldspieler in Norwegen Ende dieses Jahres ausläuft, dürfte nur eine geringe Ablösesumme fällig sein. Einfach so ziehen lassen, möchte Stavrum den 25-Jährigen aber nicht: „Unser Wunsch war es immer, Fredrik zu behalten. Er ist einer unserer wichtigsten Spieler und derzeit vielleicht der beste Mittelfeldspieler Norwegens.“

Weitere Infos

Kommentare