Stendera nach Ingolstadt

Marc Stendera (24) hat einen neuen Verein gefunden. Den Mittelfeldspieler zieht es zum FC Ingolstadt. Eine Ablöse wird für den ehemaligen U21-Nationalspieler nicht fällig. Stenderas Vertrag bei Hannover 96 war ausgelaufen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der Neuzugang will beim Drittligisten zu alter Form zurückfinden: „Für mich steht an erster Stelle, dass ich wieder meine 100 Prozent erreiche und auf dem Platz zeigen kann, was in mir steckt. Bei den Schanzern sind die Voraussetzungen dafür hervorragend und ich hatte in den Gesprächen schnell ein sehr gutes Gefühl. Besonders wichtig ist für mich, einfach wieder mit Freude Fußball spielen zu können und mich im Team und im Verein wohlzufühlen. Deshalb freue ich mich auf diese Chance und werde mich hier voll reinhauen.“

Weitere Infos

Kommentare