Mourinho rechnet mit Saison-Aus bei Son

  • veröffentlicht am

Für Heung-Min Son und Tottenham Hotspur könnte es knüppeldick kommen. José Mourinho jedenfalls rechnet in dieser Saison nicht mehr mit einem Comeback des 27-jährigen Südkoreaners nach dessen Armbruch: „Ich werde in dieser Saison nicht mehr auf ihn setzen“, stellt der Spurs-Coach gegenüber Medienvertretern klar.

Die Situation könnte mit Blick auf die Optionen nicht schlechter sein“, klagt Mourinho, der weiß, dass ein Weiterkommen in der Champions League gegen RB Leipzig ohne Son und den ebenfalls langzeitverletzten Harry Kane (26) eine ganz schwierige Aufgabe wird. Am morgigen Mittwoch (21 Uhr) steigt das Achtelfinal-Hinspiel zwischen beiden Mannschaften.

Empfohlene Artikel

Kommentare