Dennis: Ausweg Bergamo?

Emmanuel Dennis im Einsatz für den 1. FC Köln
Emmanuel Dennis im Einsatz für den 1. FC Köln ©Maxppp

Für Emmanuel Dennis könnte sich eine Option auftun, seiner gehörig ins Stocken geratenen Karriere noch mal neuen Schwung zu verleihen. Wie die belgische Tageszeitung ‚Het Laatste Nieuws‘ berichtet, hat Atalanta Bergamo Interesse am 23-Jährigen signalisiert. Dem Bericht zufolge haben in der vergangenen Woche bereits erste Gespräche stattgefunden.

Unter der Anzeige geht's weiter

Beim 1. FC Köln hat der Flitzer – unabhängig von der Ligazugehörigkeit in der nächsten Saison – Stand jetzt keine Zukunft mehr. Wegen schwacher Leistungen (acht Spiele, null Tore) muss der Nigerianer immer wieder Kritik über sich ergehen lassen. Am Wochenende stand der eigentlich Hochveranlagte nicht einmal im Kader des Effzeh. Auch bei seinem Mutterklub, dem FC Brügge, hat Dennis nach disziplinarischen Verfehlungen trotz Vertrages bis 2022 sportlich keine Zukunft mehr.

Weitere Infos

Kommentare