Offiziell

Raeder wechselt nach Bulgarien

1 min.

Der ehemalige Bayern-Torhüter Lukas Raeder schließt sich Lokomotiv Plovdiv an und unterschreibt beim bulgarischen Erstligisten einen Vertrag bis 2023. Zuletzt stand der 27-Jährige beim VfB Lübeck zwischen den Pfosten.

Lese-Tipp Lyon verleiht Pollersbeck
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter