Atlético verabschiedet Vrsaljko

Raheem Sterling im Duell mit Sime Vrsaljko
Raheem Sterling im Duell mit Sime Vrsaljko ©Maxppp

Sime Vrsaljko und Atlético Madrid gehen nach sechs gemeinsamen Jahren getrennte Wege. Wie die Rojiblancos mitteilen, wird das auslaufende Vertragspapier des 30-jährigen Kroaten nicht mehr verlängert. Für Atleti absolvierte der Rechtsverteidiger 100 Pflichtspiele.

Unter der Anzeige geht's weiter

2016 war Vrsaljko für 14 Millionen Euro von Dinamo Zagreb nach Madrid gewechselt. Die Saison 2018/19 lief der 52-fache Nationalspieler ein Jahr auf Leihbasis für Inter Mailand auf.

Weitere Infos

Kommentare