Nach Kayky: City holt den nächsten Brasilianer

von Tobias Feldhoff - Quelle: Fabrizio Romano
1 min.

Manchester City hat sich im Zuge der Verpflichtung von Offensivtalent Kayky einen weiteren Teamkollegen geangelt. Laut Transfer-Insider Fabrizio Romano wechselt außerdem der 18-jährige Metinho zu den Skyblues. Fünf Millionen plus Boni werden demzufolge für den zentralen Mittelfeldspieler fällig.

Unter der Anzeige geht's weiter

Ebenso wie Kayky soll Metinho für fünf Jahre bei City unterschreiben, zunächst aber an den designierten französischen Aufsteiger und Noch-Zweitligisten ES Troyes verliehen werden. Ein Profispiel hat der Teenager bislang nicht vorzuweisen.

Lese-Tipp „Haaland ist eine Milliarde wert“ | SOS Sabitzer
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter