Offiziell Bundesliga

Hängepartie beendet: VfB verpflichtet Milosevic

von Niklas Scheifers - Quelle: vfb.de
1 min.
Hängepartie beendet: VfB verpflichtet Milosevic @Maxppp

Lange hat es sich angedeutet, nun ist der Transfer zur Erleichterung aller fix: Jovan Milosevic wird sich nach der laufenden Saison dem VfB Stuttgart anschließen.

Der VfB Stuttgart lotst einen Nachwuchsstürmer mit glänzender Perspektive nach Bad Cannstatt. Vom serbischen Erstligisten FK Vojvodina Novi Sad wechselt Jovan Milosevic zu den Schwaben und unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2027. Die aktuelle Saison wird der 17-Jährige zunächst in seiner Heimat zu Ende spielen und dann im Anschluss nach Stuttgart wechseln. Im Gespräch ist eine Ablöse in Höhe von 1,2 Millionen Euro.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Wir freuen uns, dass sich Jovan Milosevic für den VfB entschieden hat“, sagt VfB-Sportdirektor Fabian Wohlgemuth, „er bringt viele Eigenschaften mit, die ein Offensiv-Spieler benötigt. Wir werden Jovan beim VfB Schritt für Schritt in seiner weiteren Entwicklung begleiten und an die Anforderungen des Profifußballs heranführen.“

Lese-Tipp Bundesliga-Rückkehr: VfB gibt Angebot für Gacinovic ab

Milosevics Wechsel war kein leichtes Unterfangen für die VfB-Bosse. Vojvodina hatte frühzeitig von Gesprächen zwischen dem Spieler und seinem künftigen Arbeitgeber Wind bekommen und setzte Milosevic daraufhin nicht mehr ein. Inzwischen sind aber alle Parteien auf einen gemeinsamen Nenner gekommen.

Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter