Rom: Coronavirus stoppt Pastore-Transfer

live

Das Coronavirus beeinflusst mittlerweile auch den europäischen Transfermarkt. Wie der ‚Corriere dello Sport‘ berichtet, verhindert der Krankheitserreger den Wechsel von Javier Pastore nach China.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der 30-jährige Mittelfeldspieler ist sich laut dem Bericht mit einem chinesischen Erstligisten einig über einen Wechsel gewesen, auch mit der AS Rom habe es eine Übereinkunft gegeben. Doch die chinesischen Behörden haben den Ligastart, der eigentlich am 22. Februar stattfinden sollte, nun vorerst ausgesetzt. Damit ist auch der Wechsel vom Tisch.

Weitere Infos

Kommentare