Werder & Schalke werben um Marseille-Duo

  • veröffentlicht am
  • Quelle: L'Équipe

Olympique Marseille muss sich unter Umständen darauf einstellen, im Sommer zwei seiner größten Talente zu verlieren. Wie die ‚L'Équipe‘ berichtet, haben Cheick Souaré (17) und Jorès Rahou (17) das Interesse aus der Bundesliga auf sich gezogen. Dem Außenstürmer Souaré hat der FC Schalke 04 laut dem Bericht sogar schon ein konkretes Angebot vorgelegt.

Für den im offensiven Mittelfeld zum Einsatz kommenden Rahou soll sich vor allem Werder Bremen interessieren. Doch auch Bayer Leverkusen und RB Leipzig haben sich in der Vergangenheit schon nach dem Teenager erkundigt. Marseille setzt seinerseits alles daran, dass die beiden Talente ihre ersten Profiverträge in der Hafenstadt unterschreiben. Gelingt dies nicht, kämen beide im Sommer ablösefrei auf den Markt.

Empfohlene Artikel

Kommentare