Offiziell Serie A

Florenz tauscht die Torhüter

von Georg Kreul - Quelle: acffiorentina.com
1 min.
Florenz tauscht die Torhüter @Maxppp

Der AC Florenz stellt sich auf der Torhüterposition neu auf. Wie die Italiener vermelden, wird die Leihe von Pierluigi Gollini (27) vorzeitig abgebrochen. Stattdessen wird Routinier Salvatore Sirigu die Rolle des Ersatzkeepers ausfüllen. Der 36-jährige Europameister von 2021 wechselt auf Leihbasis von der SSC Neapel nach Florenz.

Unter der Anzeige geht's weiter

Gleichzeitig wird Gollini nicht wie geplant zu seinem Stammklub Atalanta Bergamo zurückkehren, sondern Sirigus Posten bei Neapel übernehmen. Nach drei Ligaspielen zu Saisonbeginn kam Gollini nur noch in der Conference League fünfmal zum Einsatz. Wenige Argumente für Florenz, die vereinbarte Kaufoption von 8,5 Millionen Euro zu ziehen.

Lese-Tipp Ex-Paderborner Sabiri nach Florenz
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter