Neville übernimmt Beckham-Klub

Phil Neville bastelt an seiner Trainerkarriere
Phil Neville bastelt an seiner Trainerkarriere ©Maxppp

Inter Miami wird wohl in Kürze einen neuen Cheftrainer präsentieren können. Wie der Sportjournalist und Tranfermarkt-Insider Fabrizio Romano vermeldet, hat Klubeigentümer David Beckham seinen ehemaligen Mitspieler Phil Neville als neuen Mann an der Seitenlinie auserkoren. Die Verhandlungen sollen sich bereits in der Endphase befinden.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bis zuletzt war der 43-Jährige Neville als Trainer der englischen Frauennationalmannschaft aktiv. Der Job in Übersee wird der erste Chefposten des Engländers im Männerbereich. Inter Miami hatte sich nach einer enttäuschenden ersten Saison in der MLS und dem Verpassen der Playoffs vom bisherigen Coach Diego Alonso getrennt.

Weitere Infos

Kommentare