Guwara zurück nach Deutschland

Leon Guwara steht offenbar vor einem Wechsel in die zweite Bundesliga. Nach Informationen der ‚Mittelbayerischen Zeitung‘ zieht es den Linksverteidiger zum SSV Jahn Regensburg. Guwara war seit Jahresbeginn vom FC Utrecht an die VVV-Venlo verliehen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Für den Eredivisie-Absteiger bestritt der 24-Jährige 17 Partien. Im Juni gab der gebürtige Kölner sein Debüt für die Nationalmannschaft Gambias. In Deutschland war Guwara vor seinem Wechsel in die Niederlande für Werder Bremen, Darmstadt 98 und den 1. FC Kaiserslautern am Ball.

Weitere Infos

Kommentare