Silva-Berater spricht über Milan-Rückkehr

Thiago Silva steht vor einem Abschied von Paris St. Germain
Thiago Silva steht vor einem Abschied von Paris St. Germain ©Maxppp

Kehrt Thiago Silva im Sommer zum AC Mailand zurück? Ausschließen möchte sein Berater Paulo Tonietto das jedenfalls nicht. „Er hat eine große Bewunderung für Milan, es waren die Jahre, die seine Karriere prägten. Er weiß um die große Zuneigung der Fans“, sagt der Silva-Agent gegenüber dem Portal ‚Milan News‘.

Es sei alles möglich, betont Tonietto, dessen Klient noch immer keinen neuen Vertrag bei Paris St. Germain hat. Da das aktuelle Arbeitspapier im Sommer ausläuft, stehen die Zeichen klar auf Abschied. Eigentlich würde Silva gerne bei PSG bleiben, doch der Katar-Klub scheint nicht mehr mit seinem 35-jährigen Kapitän zu planen.

Weitere Infos

Kommentare