Liverpool-Angebot für Betis-Verteidiger?

Der FC Liverpool zeigt offenbar Interesse an der Verpflichtung von Aïssa Mandi von Betis Sevilla. Laut einem Bericht des spanischen Radionetzwerks Cope haben die Reds ein Angebot über zehn Millionen Euro für den 28-Jährigen eingereicht.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der Verteidiger verfügt in seinem bis 2021 datierten Vertrag zwar über eine Ausstiegsklausel in Höhe von 30 Millionen Euro, angesichts der aktuellen Situation würden ihn die Andalusier aber für weniger abgeben. Mandi war 2016 für 2,8 Millionen Euro von Stade Reims nach Sevilla gewechselt. Bei Real Betis und in der algerischen Nationalmannschaft (55 Länderspiele) ist der Routinier gesetzt.

Weitere Infos

Kommentare