Klopp spricht über Transferpläne

Jürgen Klopp ist Trainer in Liverpool
Jürgen Klopp ist Trainer in Liverpool ©Maxppp

Jürgen Klopp will die Kaderplanung beim FC Liverpool behutsam angehen. Im Gespräch mit der ‚Sport Bild‘ sagt der frischgebackene Meistertrainer: „Schauen Sie sich diese Mannschaft an. Es ist keine Mannschaft, die man jetzt unbedingt ändern muss, wo man sagt: Ok, wir brauchen diese Position und jene Position.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Die Corona-Krise beeinflusst dem 53-Jährigen zufolge massiv die Transfersummen, auch bei den Reds. „Wir können nicht Millionen über Millionen über Millionen ausgeben, nur weil wir es wollen oder weil es nett ist, das zu tun. Wir haben das übrigens noch nie vorgehabt. COVID hat beide Seiten beeinflusst, sowohl die Zu- als auch die Abgänge“, so Klopp, „es ist unwahrscheinlich, dass es der geschäftigste Sommer der Welt sein wird.“

Weitere Infos

Kommentare