Fortuna leiht de Wijs aus

Klaus Allofs ist als Düsseldorfer Vorstand mit für den Kader verantwortlich
Klaus Allofs ist als Düsseldorfer Vorstand mit für den Kader verantwortlich ©Maxppp

Fortuna Düsseldorf präsentiert nach Daniel Ginczek den zweiten Neuzugang am heutigen Samstag. Jordy de Wijs (27) wechselt auf Leihbasis bis zum Ende der Saison von den Queens Park Rangers in die Landeshauptstadt. Eine Kaufoption hat F95 nicht.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Mit Jordy de Wijs haben wir einen Spieler von der Fortuna überzeugen können, mit dem wir auf der Innenverteidiger-Position zusätzliche Qualität bekommen. Jordy hat in den Niederlanden und in England schon viel Erfahrung gesammelt. Wir freuen uns, dass er unser Team in der restlichen Saison verstärkt“, beschreibt Fortuna-Sportvorstand Klaus Allofs seinen Neuzugang.

Weitere Infos

Kommentare