Inter plant Calhanoglu-Gespräche

von David Hamza
Inter plant Calhanoglu-Gespräche @Maxppp

Inter Mailand will sich um eine vorzeitige Vertragsverlängerung mit Hakan Calhanoglu bemühen. Entsprechende Gespräche mit dem Berater des 28-jährigen Mittelfeldspielers sind laut ‚Calciomercato.com‘ für die WM-Pause im Winter geplant.

Unter der Anzeige geht's weiter

Calhanoglu könne sich eine erneute Unterschrift bei Inter vorstellen, wolle aber fortan mehr als die aktuellen fünf Millionen Euro netto pro Saison kassieren. Der türkische Nationalspieler war im Sommer 2021 ablösefrei von Stadtrivale AC Mailand zu den Nerazzurri gewechselt. Sein derzeitiger Vertrag läuft noch bis 2024.

Lesen Italiener berichten: Sommer soll Handanovic beerben
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter