Espanyol feuert Trainer Moreno

Espanyol Barcelona und Vicente Moreno gehen getrennte Wege. Wie die Katalanen offiziell bestätigen, wurde der Trainer von seinen Aufgaben entbunden. Der Spanier stand seit rund zwei Jahren beim La Liga-Klub an der Seitenlinie und feierte im vergangenen Jahr den Wiederaufstieg.

Unter der Anzeige geht's weiter

Ebenfalls keine Zukunft bei Espanyol hat Francisco Rufete. Laut der Pressemeldung wird das auslaufende Arbeitspapier nicht verlängert. Der 45-jährige Spanier leitet seit 2018 die Geschicke der Periquitos und fungierte vor Moreno auch zwischenzeitlich als Interimstrainer.

Weitere Infos

Kommentare