Heuer Fernandes trainiert beim DFB mit

Daniel Heuer Fernandes spielt seit 2019 beim HSV
Daniel Heuer Fernandes spielt seit 2019 beim HSV ©Maxppp

Die deutsche Nationalmannschaft hat am heutigen Samstag spontan einen Trainingsgast begrüßt. Daniel Heuer Fernandes vom Hamburger SV nahm an den Übungen der DFB-Auswahl teil. Der 28-Jährige fungierte als Ersatz für den verletzten Manuel Neuer und Marc-André ter Stegen, der nach seinem gestrigen Einsatz beim 2:1 gegen Rumänien pausierte.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Ich bin meinem Kollegen Sven Höh vom HSV und Daniel Heuer Fernandes sehr dankbar, dass sie uns so kurzfristig unterstützen. Für eine professionelle Vorbereitung auf das Spiel gegen Nordmazedonien am Montag ist es wichtig, dass wir neben Bernd, der gestern nicht gespielt hat, einen weiteren Torhüter zur Verfügung haben“, erklärt DFB-Torwarttrainer Andreas Kronenberg.

Weitere Infos

Kommentare