Olympia: Kuntz bestätigt Müller-Gespräche

  • veröffentlicht am
  • Quelle: Sport 1

Thomas Müller (30) ist eine ernsthafte Option für das Olympia-Aufgebot des deutschen U21-Nationaltrainers Stefan Kuntz. Der 57-Jährige sagt gegenüber ‚Sport1‘: „Ich habe mit ihm gesprochen, aber auch mit anderen erfahrenen Spielern mit großen Namen. Die sagen alle zu Recht, dass sie den Mai abwarten wollen, um zu sehen, wie viele Spiele sie gemacht haben, wie ihre Vertragssituation ist und ob Olympia in ihre Planungen passt.“

Für das Turnier in Tokio, das vom 24. Juli bis 9. August stattfindet, kann Kuntz drei Spieler nominieren, die nicht vor dem 1. Januar 1997 geboren worden sind. „Mit Thomas und den anderen Spielern habe ich mich darauf geeinigt, dass wir Anfang April, Ende Mai, die Situation sondieren werden“, erläutert Kuntz die Planungen.

Empfohlene Artikel

Kommentare