Funkel: Entlassung war „nicht nötig“

  • veröffentlicht am
  • Quelle: Focus

Friedhelm Funkel hat erneut sein Aus bei Fortuna Düsseldorf Revue passieren lassen. „Meiner Meinung nach wäre ein Trainerwechsel nicht nötig gewesen. Der Effekt wird oft überschätzt. In der vergangenen Saison sind Nürnberg, Hannover und Stuttgart trotz Trainerwechsel abgestiegen“, sagt 66-Jährige im ‚Focus‘.

Für seinen Nachfolger Uwe Rösler wird es laut Funkel noch eine „sehr, sehr anstrengende“ Saison. Mit 20 Punkten liegt die Fortuna auf dem Relegationsplatz. Am heutigen Freitagabend (20:30 Uhr) würden die Rheinländer im Fall eines Erfolgs gegen Hertha BSC zumindest über Nacht auf einen Nicht-Abstiegsplatz springen.

Empfohlene Artikel

Kommentare