BVB verleiht Führich

Chris Führich wechselt zum SC Paderborn. Beim Zweitligisten unterschreibt der 22-Jährige einen Leihvertrag bis zum Saisonende. Für den Anschluss besteht eine Kaufoption. Führich kommt von Borussia Dortmund II zu den Ostwestfalen. In der vergangenen Saison kam der Mittelfeldspieler, der zentral wie auch über Außen agieren kann, zu 24 Regionalliga-Einsätzen (acht Tore, sechs Assists).

Unter der Anzeige geht's weiter

Paderborns Geschäftsführer Sport Fabian Wohlgemuth lobt: „Chris passt optimal zu unserer Spielweise und bringt wertvolle Erfahrung im Männerbereich mit nach Paderborn. Er ist technisch stark und wendig, so dass er auch enge Räume gut auflösen kann. Zudem verfügt er über starke Dribblings, bei denen er gerne den direkten Weg zum Tor sucht.“

Weitere Infos

Kommentare