Van Bommel: „Froh, dass Brekalo da ist“

Josip Brekalo im Einsatz für den VfL Wolfsburg
Josip Brekalo im Einsatz für den VfL Wolfsburg ©Maxppp

Mark van Bommel würde sich freuen, wenn Josip Brekalo Teil des VfL Wolfsburg bleibt. „Ich bin froh, dass er da ist und uns hilft. Josip ist ein guter Fußballspieler. Ich kann nicht entscheiden, was der einzelne Spieler im Kopf hat“, zitiert der ‚kicker‘ den Trainer der Niedersachsen. Im Kopf von Brekalo ist dieser Tage vor allem ein Wechselwunsch, wie unlängst Wolfsburg-Sportdirektor Marcel Schäfer bestätigte.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bis es zu einem Verkauf kommt – Wolfsburg möchte 15 Millionen für den 23-Jährigen sehen – könnte jedoch noch etwas Zeit vergehen. Konkret wurde es bisher mit keinem Interessenten. Auch der FC Turin, der jüngst erstes Interesse bekundet haben soll, sei noch nicht mit einer Offerte vorstellig geworden. Van Bommel bleibt gelassen: „Das Thema hat jeder Verein bis zum Ende des Transferfensters.“

Weitere Infos

Kommentare