Wolfsburg: Philipp-Verpflichtung offen

Maximilian Philipp beim Torabschluss
Maximilian Philipp beim Torabschluss ©Maxppp

Der VfL Wolfsburg wird Leihspieler Maximilian Philipp wohl nur festverpflichten, wenn Dinamo Moskau von dem vereinbarten Kaufpreis von elf Millionen Euro abrückt. „Darüber werden wir reden“, bestätigte Manager Jörg Schmadtke dem ‚Sportbuzzer‘. Damit ist ein Verbleib des 27-Jährigen vorerst weiterhin offen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bei den Wölfen ist Philipp mit vier Torbeteiligungen in 21 Pflichtspielen nicht unbedingt zum zentralen Offensivspieler avanciert und kommt größtenteils auf Kurzeinsätze. VfL-Coach Oliver Glasner sprach sich dem Bericht zufolge jedoch intern bereits für einen Verpflichtung aus.

Weitere Infos

Kommentare