Valladolid-Boss deutet Fresneda-Wechsel an

von Fabian Angermeier
1 min.
Valladolid-Boss deutet Fresneda-Wechsel an @Maxppp

Fran Sánchez von Real Valladolid hat sich zu einem möglichen Transfer von Iván Fresneda geäußert. Auf einer Pressekonferenz lässt der Sportdirektor tief blicken: „Um zu wachsen, ist es wichtig, Verkaufserlöse zu haben. Wir arbeiten Hand in Hand mit seinen Beratern, die uns dargelegt haben, dass viele Klubs Interesse haben.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Fresneda ist bei Borussia Dortmund ein heißes Thema. Zuletzt war sogar die Rede von einem Kauf des 18-jährigen Rechtsverteidigers im Winter, doch auch der FC Arsenal hat ein Auge auf den jungen Spanier geworfen.

Lese-Tipp BVB: Fresneda-Konkurrenz aus der Bundesliga
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter