Barça lehnte Higuaín-Tausch ab

Gonzalo Higuaín spielt seit 2016 für Juventus
Gonzalo Higuaín spielt seit 2016 für Juventus ©Maxppp

Juventus Turin hätte sich gerne mit Luis Suárez verstärkt. Wie der italienische Journalist Tancredi Palmeri berichtet, boten die Bianconeri dem FC Barcelona ein Tauschgeschäft an. Im Gegenzug für den 33-jährigen Suárez wäre laut diesem Vorhaben Gonzalo Higuaín (32) ins Camp Nou gewechselt. Barça lehnte den angebotenen Deal aber postwendend ab.

Unter der Anzeige geht's weiter

Wie es mit den beiden südamerikanischen Stürmern weitergeht, steht in den Sternen. Sowohl Suárez als auch Higuaín haben keine Zukunft mehr bei ihren Arbeitgebern und sind auf Vereinssuche.

Weitere Infos

Kommentare