Insigne spricht über Verlängerung

Der Vertrag von Lorenzo Insigne bei der SSC Neapel läuft 2022 aus
Der Vertrag von Lorenzo Insigne bei der SSC Neapel läuft 2022 aus ©Maxppp

Lorenzo Insigne äußert keinerlei Bedenken bezüglich seines auslaufenden Vertrags bei der SSC Neapel. Gegenüber ‚Sky Italia‘ zeigte sich der Italiener nach der Partie gegen Legia Warschau (3:0) am Donnerstagabend zuversichtlich: „Der Vertrag? Es ist ein Thema, das passt, wir wissen, wie die Dynamik ist.“ Sein Berater „steht in Kontakt mit dem Verein“ und er sei „gelassen“, so Insigne.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der Publikumsliebling und Kapitän der Gli Azzurri steht nur noch bis nächsten Sommer in Neapel unter Vertrag. Dem Vernehmen nach erkundigten sich der FC Chelsea und Inter Mailand nach dem Angreifer. Stand jetzt könnte der 30-Jährige nach der Saison ablösefrei den Verein wechseln.

Weitere Infos

Kommentare