RB: Krösche kündigt Mvogo-Abschied an

  • veröffentlicht am
  • Quelle: kicker
Yvon Mvogo darf Leipzig verlassen
Yvon Mvogo darf Leipzig verlassen ©Maxppp

Yvon Mvogo darf RB Leipzig im Sommer verlassen. „Wir wissen, dass er Spielpraxis braucht, um den nächsten Schritt zu machen, und dass wir ihm nicht im Weg stehen wollen“, kündigt Sportdirektor Markus Krösche gegenüber dem ‚kicker‘ an, „wir haben versprochen, eine Lösung zu finden“.

Krösche stellt aber klar, dass die Sachsen einen Zugriff auf den 25-jährigen Schlussmann behalten wollen: „Wir möchten ihn nicht ohne Weiteres ziehen lassen, weil wir unheimlich viel von ihm halten und sehr überzeugt von ihm sind. Wir streben eine Konstellation an, in der wir Zugriffsmöglichkeiten haben“, so Krösche, dem „mehrere Konstruktionen“ vorschweben. Laut ‚kicker‘ könnte dies zum einen eine Vertragsverlängerung mit anschließender Leihe oder ein Transfer mit Rückkaufoption sein. Loser Kontakt soll zum FC Schalke bestehen.

Empfohlene Artikel

Kommentare