BVB bestätigt Bynoe-Gittens-Transfer

Borussia Dortmund hat sich erneut in der Jugendabteilung von Manchester City bedient. Der 16-jährige Jamie Bynoe-Gittens trainiert bereits bei den Schwarz-Gelben.

Jamie Bynoe-Gittens wechselt zum BVB
Jamie Bynoe-Gittens wechselt zum BVB ©Maxppp

Jamie Bynoe-Gittens ist ein Dortmunder. Wie der BVB offiziell bekanntgibt, ist der 16-jährige Flügelstürmer bereits an der Strobelallee eingetroffen. Bynoe-Gittens kommt von Manchester City und verfügt über ähnliche Stärken wie Jadon Sancho (20), der bei der Borussia zum Superstar gereift ist.

Unter der Anzeige geht's weiter

Manager Michael Zorc lobt: „Wir sind sehr froh, dass er sich für uns entschieden hat. Unsere Scoutingabteilung hat einen hervorragenden Job gemacht, er wird im Jugendhaus wohnen und in der U19 spielen. Er ist hochveranlagt.“

In Dortmund soll Bynoe-Gittens behutsam an die Profis herangeführt werden. Zunächst einmal winken Einsätze in der U19 und der U23. Sollte sich der englische U16-Nationalspieler dort bewähren, steht einem Schnupperkurs bei den Profis aber nicht mehr viel im Weg.

Weitere Infos

Kommentare