Medien: Bayern bietet für U17-Europameister Tel

Der FC Bayern hat ein Talent aus Frankreich ins Visier genommen. Von einem konkreten Angebot aus München berichten dortige Medien.

Mathys Tel im Trikot von Stade Rennes
Mathys Tel im Trikot von Stade Rennes ©Maxppp

Der FC Bayern arbeitet laut französischen Medien an einem Transfer von Offensivtalent Mathys Tel (17). ‚RMC‘ und ‚Le Parisien‘ berichten von einer ersten offiziellen Offerte des deutschen Rekordmeisters an Stade Rennes. Über die Höhe des Angebots ist nichts bekannt.

Unter der Anzeige geht's weiter

In Rennes steht Tel noch bis 2024 unter Vertrag. Vor zwei Jahren war er vom Montrouge FC in die U19 der Bretonen gewechselt. Einsetzbar ist der 1,83 Meter große Rechtsfuß im Sturmzentrum und auf den offensiven Außenbahnen.

In der abgelaufenen Saison wurde Tel bei zehn Profispielen für Rennes eingewechselt. Vor einem Monat gewann der Franzose mit der U17-Nationalmannschaft, die er als Kapitän anführte, die Europameisterschaft, trug sich dabei dreimal in die Torschützenliste ein.

Weitere Infos

Kommentare