Hannover: Hinterseer vor Abschied

Lukas Hinterseer (l.) im Zweikampf mit James Lawerence (r.)
Lukas Hinterseer (l.) im Zweikampf mit James Lawerence (r.) ©Maxppp

Die Beziehung zwischen Stürmer Lukas Hinterseer und Hannover 96 war bislang nicht von Erfolg gekrönt und könnte bereits nach einer Saison zu Ende gehen. Laut dem ‚kicker‘ sind die Niedersachsen gewillt, den 31-Jährigen abzugeben. Sein Vertrag ist noch bis 2023 datiert. Einen Neustart könnte der Österreicher bei einem weiteren deutschen Zweitligisten wagen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Vor einigen Tagen brachte die ‚Neue Presse‘ den SV Darmstadt 98 als Abnehmer für den ehemaligen Nationalspieler ins Gespräch. In Hannover brachte es Hinterseer in 16 Pflichtspielen auf magere zwei Torvorlagen. Erst im vergangenen Sommer war der Angreifer von Ulsan Hyundai aus Südkorea zu den 96ern gekommen.

Weitere Infos

Kommentare