HSV hat Frankreich-Talent Bondo im Blick

Warren Bondo (r.) im Zweikampf
Warren Bondo (r.) im Zweikampf ©Maxppp

Mit Blick auf möglichst günstige Neuzugänge hat der Hamburger SV Warren Bondo von der AS Nancy auf dem Zettel. Das berichtet die ‚Sport Bild‘. Der 18-jährige Mittelfeldspieler, der sowohl im Zentrum als auch auf der Außenbahn eingesetzt werden kann, ist nach seinem Vertragsende beim französischen Zweitligisten ablösefrei zu haben.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der HSV hat jedoch prominente Konkurrenz bei Bondo. Innerhalb Frankreichs beschäftigen sich dem Bericht zufolge Stade Rennes und der OGC Nizza mit dem schnellen Rechtsfuß. Anfang des Jahres war Bondo auch ein Thema beim FC Bayern. Den HSV verlassen darf dagegen David Kinsombi. Der 26-jährige Mittelfeldspieler ist noch bis 2023 gebunden, hat der ‚Sport Bild‘ zufolge jedoch keine Zukunft mehr am Volkspark.

Weitere Infos

Kommentare