Kiel: Der Stand bei Arp

Fiete Arp kontrolliert gekonnt den Spielball
Fiete Arp kontrolliert gekonnt den Spielball ©Maxppp

Holstein Kiel arbeitet unter Hochdruck an der Festverpflichtung von Stürmer Fiete Arp (22). „Wir sind in intensiven Gesprächen“, erklärt Geschäftsführer Sport Uwe Stöver gegenüber dem ‚kicker‘, „wir haben vom FC Bayern eine Trainings- und Gastspielerlaubnis für Fiete Arp bis zum 3. Juli eingeholt. Liegt uns bis dahin kein Auflösungsvertrag vor, bemühen wir uns, die Sondergenehmigung zu verlängern.

Unter der Anzeige geht's weiter

Zuletzt hatte bereits Bayerns Sportvorstand Hasan Salihamidzic bestätigt, dass sich die Münchner von Arp trennen wollen. Abgewickelt ist die Sache aber noch nicht. Vorher kann Kiel, wo Arp ab Sommer langfristig unter Vertrag stehen soll, keine weiteren Schritte unternehmen.

Weitere Infos

Kommentare