Bellingham in Dortmund angekommen

Der BVB schnappt sich Jude Bellingham. Der Teenager ist am Klubgelände eingetroffen.

Jude Bellingham gilt als eines der größten Talente Englands
Jude Bellingham gilt als eines der größten Talente Englands ©Maxppp

Der Transfer von Jude Bellingham zu Borussia Dortmund geht wohl am heutigen Donnerstag über die Bühne. Der ‚Bild‘ zufolge traf das 17-jährige Juwel von Birmingham City am Morgen zur Vertragsunterschrift in Dortmund ein. Derzeit befinde er sich an der Geschäftsstelle.

Unter der Anzeige geht's weiter

Dem Vernehmen nach lässt sich der BVB den Mittelfeldspieler 25 Millionen Euro kosten. Im Werben um Bellingham stach man namhafte Konkurrenz aus. Manchester United warb hartnäckig um den dynamischen Rechtsfuß, auch der FC Bayern soll noch seinen Hut in den Ring geworfen haben.

Letztlich entschied sich Bellingham aber für Dortmund. Die Schwarz-Gelben sind bekannt dafür, jungen Top-Talenten zum nächsten Karriereschritt zu verhelfen. Bevor Bellingham seine ersten Einheiten im BVB-Dress bestreiten wird, will er noch mit Birmingham den Klassenerhalt sichern. In der zweiten englischen Liga sind noch zwei Spieltage zu absolvieren.

Weitere Infos

Kommentare