Leipzig: Krösche glaubt an BL-Fortsetzung

Leipzig: Krösche glaubt an BL-Fortsetzung
Leipzig: Krösche glaubt an BL-Fortsetzung ©Maxppp

RB Leipzigs Sportdirektor Markus Körsche glaubt an die von der DFL angepeilte Fortsetzung der Bundesliga im Mai. „Ich denke, aufgrund der ganzen Entwicklungen in den letzten Wochen ist es sinnvoll, den Termin erstmal zu verschieben. Aber ich bin sehr zuversichtlich, dass wir dann Anfang Mai auch wieder spielen können“, äußerte der 39-Jährige gegenüber ‚Sky‘.

Am Dienstag hatte die Deutsche Fußball Liga die Aussetzung des Spielbetriebs bis zum 30. April verlängert. Bereits in drei Tagen sollen die deutschen Profiklubs das Mannschaftstraining wieder aufnehmen können. Krösche hofft, dass durch den Fußball die Menschen im Zuge der Corona-Pandemie wieder „auf andere Gedanken“ kommen können.

Weitere Infos

Kommentare