Rost übernimmt in Aue

Timo Rost beim Interview
Timo Rost beim Interview ©Maxppp

Timo Rost ist neuer Trainer beim FC Erzgebirge Aue. Der 43-Jährige soll den Zweitliga-Absteiger in der nächsten Saison wieder ins Unterhaus führen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Rost war zuletzt bei der SpVgg Bayreuth in der Regionalliga tätig und freut sich nun auf die neue Aufgabe bei den Veilchen: „Ich kenne Aue noch aus meiner aktiven Zeit bei Energie Cottbus. Hier gibt es eine tolle Fangemeinde und enorm große Fußballtradition. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit und auf die neue Herausforderung, die vor mir steht.“

Weitere Infos

Kommentare