Wüstenklub mit Angebot für Guilavogui

Josuha Guilavogui im Trikot von Girondins Bordeaux
Josuha Guilavogui im Trikot von Girondins Bordeaux ©Maxppp

Josuha Guilavogui ist bei Klubs in Saudi-Arabien sehr begehrt. Nach FT-Informationen hat nach Al Shabab nun auch Al Ittihad ein Angebot für den französischen Mittelfeldspieler abgegeben. Außerdem hat Al Nassr Interesse am 31-Jährigen vom VfL Wolfsburg hinterlegt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Guilavogui steht noch bis 2023 bei den Niedersachsen unter Vertrag, kann sich einen Wechsel in die Wüste bei einem ansprechenden Angebot aber gut vorstellen. In der vergangenen Saison spielte der ehemalige Kapitän der Wölfe auf Leihbasis für Girondins Bordeaux.

Weitere Infos

Kommentare